Unsere traditionelle, gemütliche GaststätteEin nobles Wirtshaus
setzt neue Massstäbe

In Bayern wird sprachlich säuberlich getrennt: ein Wirtshaus ist eine traditionelle, gemütliche Gaststätte. Ein Restaurant steht für nobles, elegantes Speisen. Das Restaurant im Hotel Glöcklhofer ist ein außergewöhnlich feines Wirtshaus, und der Spagat zwischen Tradition und Moderne ist Martin Glöcklhofer perfekt gelungen. Hier findet sich wohl am deutlichsten die ihm eigene Mischung aus Bodenständigkeit und internationaler Erfahrung wieder.

Entstanden ist ein Ort der Gastlichkeit, der in Burghausen neue Maßstäbe gesetzt hat. Das gilt für die Einrichtung wie für die Qualität. Die junge, siebenköpfige Küchenbrigade bringt bayerische Hausmannskost in ebenso gehobener Form auf den Tisch, wie Speisen auf Gourmet-Niveau. Spezialitätenwochen mit Wild und Geflügel, das Viergängige Degustationsmenü oder einfache, aber raffinierte zubereitete Brotzeiten und Wirtshausschmankerl harmonieren einträchtig nebeneinander auf der Speisekarte.

Das Angebot an Weinen genügt gehobenen Ansprüchen, aber wer das Besondere will, bekommt auch einen Opus One oder einen Sassicaia. Die hohe Qualität der Küche verspricht ein perfektes Catering, und auch die Gäste können sich rund um die Uhr auf einen perfekten Roomservice verlassen. Ob für Wirtshaus, Winter- oder Biergarten – überall gilt derselbe Qualitätsmaßstab: Besser geht es kaum.


Bitte ins Bild klicken, um die Vergrößerung zu öffnen.

kulinarisch2.jpg
kulinarisch3.jpg
kulinarisch5.jpg
kulinarisch6.jpg
kulinarisch7.jpg
kulinarisch8.jpg